12.12.2018 - Oper légère – Zauberflöte

mit Franziska Dannheim (Gesang) und Jeong-Min Kim (Klavier)

Einführung

Oper légère bedeutet eine Stimme, ein Piano, eine Oper und liefert eine Werkeinführung der leichten Art. Mozarts Kassenschlager Nr.1 lässt als vielschichtiges Mysterienspiel im orientalischen Gewand sämtliche Interpretations-Möglichkeiten zwischen Zauber-Märchen und Freimaurer-Manifest, Aufklärung und Wiener Volkskomödie zu.

Franziska Dannheim stellt mit geschmeidigem Sopran alle Partien inklusive Höllen-, und Hallen-Arie vor. Daneben erläutert die gebürtige Schwäbin erfrischend unverkrampft geschichtliche und musikalische Zusammenhänge zu den inhaltlichen Gegensätzlichkeiten im Libretto von Tag und Nacht, Intellekt und Gefühl, Mann und Frau. Einfühlsam und virtuos begleitet Jeong-Min Kim dieses Zauberwerk am Flügel.

Veranstaltungshinweise