Sie sind hier: Startseite » Schlosskonzerte

29.02.2020 - Duo Recital

3. (357.) Schlosskonzert

Duo-Abend – Remus Azoitei (Violine) und Eduard Stan (Klavier)

mit dem Programm „Lieben Sie Brahms?“ - Die drei Violinsonaten G-Dur op. 78, A-Dur op. 100 und d-Moll op. 108

Einführung

Seit seiner Gründung im Jahr 1999 hat sich das aus Rumänien stammende Duo Remus Azoitei und Eduard Stan als „herausragend unter den Duo-Partnerschaften jüngerer Generation“(Classical Source) etabliert. Die beiden Künstler gastieren regelmäßig an so bedeutenden Musikstätten, wie z. B. Carnegie Hall New York (WRH), Kennedy Center Washington DC, Wigmore Hall London, Konzerthäuser Wien und Berlin, Accademia di Santa Cecilia Rom, Concertgebouw Amsterdam, Salle Cortot Paris, Auditorio Nacional Madrid, Rudolfinum Prag, Konserthuset Stockholmoder Teatro La Fenice Venedig.

In 2015 war das Duo in Edinburgh und im Rahmen der Expo Mailand zu hören, in 2016 gastierte es beim Menuhin-Festival London, in Paris, Budapest und Istanbul sowie zuletzt 2017 u. a. im Auditorium Luxemburg. Ein Meilenstein für den internationalen Durchbruch des Duos war die Weltersteinspielung des Gesamtwerks für Violine & Klavier von George Enescu bei Hänssler Classic 2007/08 (2 CDs). Das Projekt erntete weltweit Lobeshymnen und gilt als Referenzaufnahme dieses anspruchsvollen Repertoires. Seither haben sich die beiden Vorzeige-Künstler als musikalische Botschafter ihres Heimatlandes um die Kultur Rumäniens und insbesondere um die Verbreitung der Musik Enescus verdient gemacht.

Veranstaltungshinweise